Linebreak Terms Conditions

Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

(Version 4.2 Datum: 24.04.18)

1. Allgemein

1.1
InterCasino ist eine Marke, betrieben von Dumarca Gaming Ltd. „Dumarca“ ist ein Unternehmen registriert am 15. Oktober 2010 unter den Gesetzen von Malta mit der Registrierungsnummer C 50898 und dem folgenden registrierten Sitz: The Emporium, Level 4, St Louis Street, Msida, MSD1421, Malta.

1.2
Dumarca wird reguliert durch:
a. Spillemyndigheden, Lizenznummer. 15-3289564 ausgegeben durch die Gaming Authority in Dänemark am 10. Januar 2018.
b. Der Malta Gaming Authority (MGA), ein Regulator, mit den Lizenzen MGA/CL1/552/2009 ausgestellt am 5. Dezember 2010, MGA/CL1/1005/2014, MGA/CL1/1006/2014, MGA/CL1/1007/2014, MGA/CL1/1008/2014 ausgestellt am 10. Oktober 2014, MGA/CL1/1209/2016, MGA/CL1/1211/2016 und MGA/CL1/1212/2016 ausgestellt am 29. September 2016 unter den Remote Gaming Regulations (LN176/2004).
c.
Der UK Gambling Commission, Großbritannien, ein Regulator, unter welchem sie die Operator Lizenz und eine Remote Spiel Software Lizenz mit der Nummer 039408 ausgestellt am 29. Oktober, 2014 hält.
InterCasino bietet auch Produkte von weiteren Anbietern an, die nicht von der Malta Gaming Authority oder der UK Gambling Commission zugelassen oder reguliert sind. Diese zusätzlichen Produkte werden von Plain Support S.A und Dumarca Gaming Limited außerhalb von Malta angeboten. Unabhängig von Produkt, alle Ein- und Auszahlungen werden mit Dumarca getätigt und Plain Support dient nur als Software Anbieter und hat keine Verantwortung gegenüber den Spielern für die Verwaltung der Gelder.

1.3
Diese Vereinbarung legt die Allgemeinen Geschäftsbedingungen fest, die eine verbindliche vertragliche Beziehung zwischen Dumarca und der registrierten Spieler darstellt, im Folgenden als „Nutzer/Benutzer“ bezeichnet. Bei der Registrierung für ein Konto, muss der Nutzer seine Zustimmung zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestätigen und diese Bedingungen gelten so lange das registrierte Konto aktiv ist.

1.4
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Dumarca Casino (im Folgenden als "Casino" bezeichnet) Spiele, welche über die folgende Webseite zur Verfügung gestellt werden: www.intercasino.com.

1.5
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind zum besseren Verständnis. Es ist notwendig, dass sich der Nutzer selbst mit den Nutzungsbedingungen, vor Anlegen des Kontos, vertraut macht.

1.6
Dumarca behält sich das Recht vor, diese AGB und diese Vereinbarung zwischen dem Nutzer und Dumarca jederzeit zu ändern. Dumarca wird die Spieler über allfällige Änderungen der AGB informieren, sobald sich der Spieler das nächste Mal in sein Konto einloggt. Der Spieler muss die überarbeiteten AGB akzeptieren um weiter bei InterCasino spielen zu können. Wenn der Spieler die geänderten AGB nicht akzeptiert, kann er das Konto schließen und das ausstehende Guthaben auszahlen. Das die weitere Nutzung der Website gilt als eine Annahme der durchgeführten Änderungen. Es ist die alleinige Verantwortung des Nutzers, diese Vereinbarung, zusammen mit den spezifischen Regeln für jedes Spiel zu überprüfen welches ein Spieler aufruft, um über alle Änderungen jedes Mal wenn der Nutzer spielt, auf dem neusten Stand zu sein. Der Nutzer kann leicht erkennen, ob sich die AGB geändert haben unter Bezugnahme auf die Versionsnummer und das Datum der aktuellen AGB auf dieser Seite. Ohne Vorurteil des Vorstehenden, wird das Unternehmen jedoch im Voraus den Nutzer mitteilen, bevor wesentliche Änderungen der Bedingungen vorgenommen werden und der Nutzer wird eine Zusammenfassung über jede durchgeführte Änderung erhalten.

1.7
Dumarca wird die Privatsphäre des Kunden in Einklang mit den Dumarca Datenschutzbestimmungen einhalten.

1.8
Bei der Registrierung authorisiert der Nutzer, Dumarca einschließlich allen Mitarbeiter und Partner, persönliche Daten zu verwenden im Zusammenhang der bestehenden Beziehung und authorisiert ebenfalls, dass Dritte die mit der Bereitstellung von Spielen und Dienstleistungen verbunden sind, diese Daten erhalten.

1.9
Dumarca wird die persönlichen Benutzerdaten nicht an Dritte bekanntgeben, es sei denn es handelt sich um einer der folgenden Gründe:


  • •es ist für die Verarbeitung von Benutzeranfragen erforderlich;

  • •es ist eine Pflicht und/oder rechtliche Verpflichtung des Unternehmens;

  • •es ist erforderlich, um die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und andere Bestimmungen durchzusetzen/anzuwenden;

  • •es ist erforderlich die Rechte oder das Eigentum, einschließlich den Austausch von Informationen, von Dumarca angemessen zu schützen, mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zweck der Informationsüberprüfung, Betrugschutz und Reduzierung des Kreditrisikos. Persönliche Daten können auch gegenüber einer referenzierten Auskunft offengelegt werden, welche eine Aufzeichnung der Informationen bewahren kann.

  • •Der Nutzer stimmt hiermit zu all oben genannten Angaben zu.


1.10
Dieses Dokument ist in einer Vielzahl von Sprachen zu Informationszwecken und leicht zugänglich veröffentlicht. Es ist nur die englische Version, die die Rechtsgrundlage der Beziehung zwischen dem Nutzer und Dumarca festlegt. Im Falle von Abweichungen, zwischen einer nicht-englischen Version und der englischen Version, ist die englische Fassung maßgebend.

1.11
Dumarca haftet nicht für Folgen von Großereignissen wie Streik, terroristische Aktivitäten, politische Krisen, Krieg, Naturkatastrophen und die Durchdringung der Telekommunikationsnetze, welche zu einer vollständingen oder teilweisen Reduktion des Zugangs der Dienste über das Internet führen könnte.

1.12
Dumarca wird sich zu jedem Zeitpunkt bemühen, einen Service von zufriedenstellender Qualität, Gebrauchstauglichkeit und Vollständigkeit anzubieten. Wenn aus irgendeinem Grund ein Spieler unzufrieden ist mit einer Dienstleistung von Dumarca oder mit der Richtigkeit der Software, kann der Spieler Dumarca umgehend kontaktieren und uns über das Problem, gemäß Abschnitt 5 dieser AGB, informieren. Der Spieler ist immer berechtigt sein Konto zu jedem Zeitpunkt zu schließen und die zur Verfügung stehenden Mittel abzuheben.

1.13
Dumarca kann nicht garantieren, dass der Dienst nie unter Störungen leiden wird; jedoch verpflichten wir uns, das Problem zu beseitigen sobald es gemeldet wird oder wir die Möglichkeit dazu haben. Wenn der Spieler negative Erfahrungen macht oder einen Fehler im zur Verfügung gestellten Service entdeckt, soll er sich umgehend bei Dumarca melden.

1.14
Dumarca behält sich das Recht vor, vorübergehend den gesamten oder einen Teil des Services nach eigenem Ermessen und ohne Verpflichtungen, mit vorheriger Mitteilung an die Nutzer, zu unterbrechen. Dumarca wird nicht für Verluste haftbar gemacht werden welche für den Nutzer bei einer solchen Aussetzung oder Verzögerung entstehen. Dennoch, Dumarca bemüht sich Suspensionen im Voraus bekannt zu geben und den Service so schnell wie möglich wieder herzustellen.

1.15
Jede wesentlichen Gewinne die bei InterCasino gemacht werden, werden womöglich auf der Dumarca Webseite angezeigt.

1.16
Dumarca behält sich das Recht vor, jeden Gewinner mit seinem Benutzernamen, Vornamen und dem Anfangsbuchstaben des Nachnamens sowie dem Land zu annoncieren.

1.17
Während dem Zugriff auf InterCasino, ist das verschleiern, anonymisieren oder verstecken der IP Adresse verboten.

2. Konto

2.1
Die Eröffnung eines Kontos verlangt die Registrierung durch den Nutzer persönlich. Der Nutzer muss volljährig sein (18 Jahre). Sollte ein Konto eines minderjährigen Kontoinhabers im Laufe der Zeit entdeckt werden, wird dieses Konto auf unbestimmte Zeit geschlossen und alle eingezahlten Gelder werden in kleineren Gewinnen ausgezahlt und zurückgegeben. Für Nutzer die in Malaysia, China, Hong Kong, Türkei, der russischen Föderation oder den USA leben, ist es nicht erlaubt ein Konto zu eröffnen.

2.2
Der Nutzer muss die richtigen Informationen bei der Registrierung bekannt geben und den korrekten Namen, Adresse, Geburtsdatum, Kontakt E-Mail Adresse, persönliche Telefonnummer und relevante Zahlungsinformationen angeben. Es liegt in der Verantwortung des Nutzers, dass diese Informationen wahr, vollständig und korrekt sind. Der Nutzer stimmt auch zu, alle seine Informationen zu aktualisieren, sollte es Änderungen zu den Registrierungsdaten geben. Sie wurden hiermit darüber informiert, dass wir Verifikations-Prozesse durchführen. Bei Angabe von falschen Informationen, kann das Konto vorübergehend oder endgültig geschlossen und jegliche Geldbeträge einbehalten werden.

2.3
Dumarca behält sich das Recht vor, Angaben zu überprüfen und Nutzerkonten zu schließen, wenn falsche Angaben bei der Registrierung gemacht wurden. Wenn eine solche Verletzung zu jeglichem Zeitpunkt deutlich wird, behält sich Dumarca das Recht vor, nach eigenem Ermessen ohne Einschränkung Geldbeträge vom Spielerkonto zu beschlagnahmen.

2.4
Um die Richtigkeit der Angaben zu überprüfen, welche zur Verfügung gestellt werden, ist Dumarca berechtigt, den Einsatz von Rechts Ressourcen zu beanspruchen, um die Identitätsprüfungen durchzuführen, sowohl als auch Telefon-Verifizierung oder ähnliche Verifizierungsprozesse, wenn nötig.

2.5
InterCasino behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen Dokumente einzufordern, zur Verifizierung folgender Daten, und zwar (i) zur Feststellung der Identität des Kontoinhabers, wie, aber nicht nur, Personalausweis, Reisepass oder Führerschein; (ii) zur Feststellung des Wohnsitzes wie, aber nicht nur, Kontoauszug, Rechnung (iii) zur Feststellung der Berechtigung zur Verwendung einer Zahlungsmethode; (iv) Angaben bzw. Informationen, die InterCasino vom Kontobesitzer zur Verfügung gestellt werden. Wie können ebenfalls verlangen, dass diese Dokumente uns zertifiziert zur Verfügung gestellt werden, um die Glaubwürdigkeit zu bestätigen. Nachweise müssen erbracht werden, wann immer es von InterCasino als erforderlich erachtet wird. Weiters behält sich Dumarca das Recht vor, Nachweise und Dokumente, insbesondere, aber nicht nur, bei Verdacht auf Fälschung oder Ungenauigkeit, abzulehen. Dumarca behält sich das Recht vor, Konten bei laufenden Untersuchungen vorübergehend zu sperren.

2.6
Jedes Konto das bei Dumarca eröffnet wird hält sich an die Privacy Policy.

2.7
Der Nutzer stimmt zu, sich jederzeit an diese „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ zu halten und:

  • nicht im Interesse eines Dritten zu handeln;
  • nicht Gelder zu nutzen welche er auf illegale Weise erhalten hat;
  • nicht auf ein Konto einzuzahlen, mit irgendeiner Zahlungsmethode, zu welcher der Benutzer nicht authorisiert ist;
  • nicht zu versuchen, die Dumarca Webseite zu hacken oder den entsprechenden Code in irgendeiner Weise zu verändern;
  • kein kriminelles Verhalten gegenüber Dumarca, seinen verbundenen Unternehmen und seinen Nutzer einzunehmen.


2.8
Für den Fall, dass der Nutzer eine oder mehrere Regeln, wie oben in 2.7 erwähnt, verletzt, behält sich Dumarca das Recht vor, das Konto des Benutzers zu schließen, und die Gelder so lange einzubehalten, bis eine vollständige Untersuchung durchgeführt wurde. Alle Verbindlichkeiten die aufgrund eines Verstoßes entstehen, können vom verfügbaren Guthaben des Spielers einbehalten werden.

2.9
Dumarca wird keinerlei Haftung von Dritten übernehmen, die sich aus der Bereistellung von Fehlinformationen durch den Benutzer ergeben.

2.10
Nutzer können nur ein Konto bei InterCasino besitzen. Registrierte Nutzer werden von der Registrierung für neue Konten ausgeschlossen, wenn sie eine E-Mail-Adresse oder einen Namen verwenden der sich unterscheidet von den zuvor registrierten Daten bei Dumarca. Benutzer mit zwei oder mehrere Konten haben sind verpflichtet, Dumarca unverzüglich zu informieren. Dumarca behält sich das Recht vor, jede oder alle Benutzerkonto/i zu schließen, wenn dieser Benutzer mehrere Konten eröffnet. Sollte Dumarca Grund zu der Annahme haben, dass ein oder mehrere Konten mit Absicht eröffnet wurden, um das Unternehmen zu betrügen, behält sich Dumarca das Recht vor, jede Transaktion/en im Zusammenhang mit solchem versuchten/betrügerischen Verhalten zu kündigen und den verbleibenden Restbetrag bei einigen oder allen Konten zu beschlagnahmen.

2.11
Dumarca nimmt eine Reihe von verschiedenen Währungen bei gemachten Einsätzen an. Der Benutzer muss eine Währung als Standardwährung für sein Konto wählen. Alle erhaltenen Zahlungen von Dumarca in einer anderen Währung als der vom Benutzer gewählten, werden zum aktuellen Wechselkurs in die gewählte Währung umgewandelt. Bitte beachten Sie, dass alle Wechsel Prämien von dem Nutzer getragen werden. Es werden keine Zinsen ausgezahlt, unabhängig von der im Benutzerkonto gehaltenen Menge. Dementsprechend sollte der Nutzer in keiner Weise Dumarca als Finanzinstitut behandeln.

2.12
Dumarca kann nach eigenem Ermessen ablehnen, ein Konto zu eröffnen ohne einen Nachweis zu erbringen oder ein bestehendes Konto zu schließen, zu Ehren aller vertraglichen Verpflichtungen, wenn nichts anderes in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegt ist.

2.13
Der Benutzer muss seine Login-Daten, Kontokennung und Passwort zu allen Zeiten geheim halten. Dumarca haftet nicht für Mangel des Nutzers, um das oben genannte zu schätzen.

2.14
Dumarca behält sich das Recht vor, die Nutzeridentität zu prüfen und zu bestätigen.

2.15
Wenn auf einem Benutzerkonto keine Transaktion (inaktiv / ruhend) für dreißig Monate registriert worden ist, wird Dumarca das Konto schließen und sollte das Konto restliches Echtgeldguthaben aufweisen, wird das Geld an den Nutzer überwiesen oder wenn der Benutzer nicht ausfindig gemacht werden kann, an die Malta Gaming Authority ( "MGA"). Vorausgesetzt, dass kein Anspruch gegen Dumarca vorliegen soll, sobald das restliche Guthaben eines Nutzers an die MGA überwiesen wurde.

Wenn es nach 12 Monaten seit der letzten Anmeldung Dumarca nicht möglich ist, den Nutzer zu kontaktieren, wird Dumarca das Konto des Nutzers mit einer administrativen Gebühr von $5.00 pro Monat belasten und wird angemesse Anstrengungen unternehmen, um den Benutzer zu kontaktieren.

2.16
Der Benutzer kann sich an den Support wenden, um die Gelder vom Konto einzuholen.

2.17
Der Benutzer kann den Dumarca Support unter [email protected] kontaktieren, um die Kündigung seines Kontos zu beantragen.

2.18
Es liegt in der Verantwortung des Nutzers, den rechtlichen Status des Glücksspiels im Internet in seinem Zuständigkeitsbereich zu ermitteln und entsprechend zu handeln. Die Verfügbarkeit der Dumarca Internetseite in bestimmten Bereichen ist kein Angebot oder Einladung von Dumarca, um die Dienste zu nutzen, die von der Dumarca Internetseite angeboten werden. Dumarca übernimmt keinerlei Haftung für Handlungen von Spielern, bei denen Internet-Glücksspiel illegal ist und/oder welcher gegen diesen Artikel der Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstößt.

2.19
Der Benutzername des Nutzers darf das Warenzeichen oder den Firmennamen nicht verletzen oder gegenüber anderen Spielern missbräuchlich oder beleidigend sein.

2.20
Verkauf/Übertragung und/oder Erwerb von Konten zu/von anderen Benutzer ist verboten.

2.21
Wenn Dumarca irrtümlich Gewinne einem Mitgliederkonto gutschreibt die nicht dessen gehören, sei es aufgrund eines technischen oder menschlichen Versagens oder auf andere Weise, wird der Betrag Eigentum von Dumarca bleiben und vom Mitgliedskonto transferiert. Wenn, bevor Dumarca auf den Fehler aufmerksam wird, der Benutzer die Mittel bereits vom Konto ausgezahlt hat die ihm nicht gehören, wird der irrtümlich ausgezahlte Betrag als Schuld durch den Nutzer an Dumarca angesehen, unbeschadet und ohne andere Rechtshilfe und Maßnahmen die vom Gesetz allenfalls zur Verfügung stehen. Im Falle einer falschen Gutschrift, ist der Nutzer dazu verpflichtet, Dumarca umgehend per E-Mail zu benachrichtigen.


2.22
Spieler, die bereits ein Spielerkonto durch eine Selbstexkludierung geblockt haben, ist es nicht erlaubt weitere neue Spielerkonten zu kreiieren.


3. Einzahlungen, Überweisungen & Auszahlungen

3.1
In Übereinstimmung mit den Bestimmungen zur den Anti Geldwäsche Gesetzen (AML – Anti Money Laundering)), sollten nur Kreditkarten und Zahlungsmethoden verwendet werden, die im Besitz des Verwenders stehen. Ist dies nicht der Fall ist, so behält sich Dumarca das Recht vor, Gewinne einzubehalten, die aus unrechtmäßigen Einzahlungen entstehen.

3.2
Wir halten alle Kundengelder getrennt von Gesellschaftsmitteln in einem anerkannten Bankinstitut. Gemäß der Verordnung 40 (3) der Remote Gaming Regulations (L. N. 176 von 2004) erklärte das Bankinstitut, dass;
a) nicht versucht wird eine Gebühr, Abschreibung, Aufrechnung oder anderen Anspruch zu erzwingen, gegenüber dem/n oben genannten Konto/i:
b) das Konto/i nicht mit einem anderen Konto kombiniert wird in Bezug auf Schulden durch den Lizenznehmer:
Dies erfüllt die britischen Anforderungen der Glücksspielkommission für die Trennung von Kundengeldern und den Schutz gegen Insolvenz auf der Ebene: Medienschutz. Für mehr Informationen besuchen Sie www.gamblingcommission.gov.uk/PDF/Customer-funds-segregation-and-disclosure-to-customers.pdf

3.3
Es werden keine Zinsen auf Kontostände gezahlt und kein Kredit ist gestattet. Es liegt in Ihrer Verantwortung genügend Geld auf dem Konto zu halten und Ihre Mittel entsprechend einzusetzen. Wir behalten uns das Recht vor, Einsätze für ungültig zu erklären, die versehentlich gemacht oder akzeptiert wurden, wenn das Benutzerkonto nicht über ausreichende Mittel verfügt um die Gesamtheit des Einsatzes zu decken.

3.4
Wie von unserer Anti-Geldwäsche –Verpflichtung gefordert, haben wir das Recht, bei Einzahlungen Fragen in Bezug auf die Quelle der Gelder zu stellen. Dumarca kann nach eigenem Ermessen, vorübergehend oder permanent ein Konto schließen, wenn die Antwort auf eine solche Anfrage/Abfrage nicht in seiner Sicht zufriedenstellend ist und/oder es für notwendig erachtet wird, solche Informationen an eine zuständige Behörde weiterzugeben.

3.5
Dumarca Gaming behält sich das Recht vor, KYC Kontrollen bei der Ersteinzahlung eines Spielers durchzuführen .

3.6
Es ist illegal für den Nutzer, Gelder mit krimineller Herkunft einzuzahlen.

3.7
Ein- oder Auszahlungsanfragen in der Höhe von $2,000 oder darüber gelten als verstärkteres „Know your customer“ Verfahren. Eingezahlte Gelder müssen für die Platzierung von Wetten oder für die Beteiligung an Spielen genutzt werden. Jede verdächtige Aktivität eines Benutzerkontos kann dazu führen, dass der Benutzer der zuständigen Behörde gemeldet wird, die Gelder eingefroren werden und das Konto geschlossen wird.

3.8
Bonusgelder werden als Teil einer Aktion, Loyalität oder anderen Marketing-Kampagnen einem Benutzerkonto gutgeschrieben. Diese Mittel können nicht direkt ausgezahlt werden, sondern müssen für die Platzierung von Wetten verwendet werden. Abhängig von den Promotionen, sind diese Gutschriften allenfalls umwandelbar in Echtgeld nach Erfüllung der spezifischen Bedingungen im Zusammenhang mit der Aktion. Spezifische Bonus & Promotionsbedingungen gelten.

3.9
Im Fall, dass ein Benutzer wünscht einen Bonus zu stornieren und das Geld abzuheben bevor die Wettanforderungen erfüllt sind, ist es wichtig, dass der Spieler den Bonus den er erhalten hat, nicht verspielt. Der Benutzer ist verpflichtet, den Kundendienst von Dumarca zu kontaktieren um den Bonus zu entfernen und die Auszahlung zu genehmigen.

3.10
Der Benutzer kann einen Bonus auch verweigern um sich dadurch zu erlauben, Gewinne zu jedem Zeitpunkt auszuzahlen. Der Spieler muss nach Erhalt eines Bonuses den Kundendienst von Dumarca kontaktieren, um den Bonus zu verweigern und diesen von seinem Benutzerkonto entfernen zu lassen.

3.11
Der Nutzer kann eine Auszahlungsanfrage über sein Einzahlungsbetrag und eventuell daraus entstandene Gewinne beantragen, ohne die Wettanforderungen zu erfüllen. Sollte ein Nutzer diese Option wählen, werden Bonusgelder an InterCasino zurück gegeben. Zum Beispiel: Der Nutzer zahlt €20 ein und Dumarca bietet €20 als Einzahlungsbonus an. Im Benutzerkonto sind dann €40. Wenn der Nutzer eine Auszahlung der eingezahlten €20 beantragt, bevor die Umsatzbedingungen (normalerweise 40 Mal den Bonusbetrag) erfüllt sind, zieht Dumarca den Bonus zurück, bevor die Auszahlung bestätigt wird. Wenn der Nutzer bereits einen Teil des gesamten Guthabens im Konto verspielt hat, kann der Spieler nur eine Auszahlung über den verbleibenden Echtgeldbetrag und eventuell daraus entstandene Gewinne beantragen, nachdem der Bonusbetrag an InterCasino zurück gegeben wurde. Echtgeldbeträge werden immer zuerst umgesetzt, Bonusgelder werden genutzt, wenn Echtgeldbeträge aufgebraucht oder unzureichend sind. Wenn Einsätze mit dem Bonusbetrag gemacht werden, müssen die Umsatzbedingungen erfüllt werden, bevor eine Auszahlung gemacht werden kann; den Bonusbetrag an diesem Punkt aus dem Konto entfernen zu lassen, führt zur Entfernung des Bonusbetrages und Bonusgewinne. Dumarca behält sich das Recht vor, einen angeboteten Bonus aus Gründen wie einschließlich aber nicht beschränkt auf Missbrauch zu verweigern oder als nichtig zu erklären. (Obwohl eine Einzahlung mit einem Bonus in Verbindung gebracht wurde, ist der Kunde dazu verpflichtet, den Einzahlungsbetrag mindestens einmal umzusetzen. Wenn Sie dies nicht tun, kommt der Abschnitt 3.19 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Anwendung.

3.12
Jede Form von betrügerischen Aktivitäten wird eine Kontosperrung verursachen, wobei Dumarca sofort alle Gewinne und Boni als ungültig erklärt und sich mit dem Konto und dessen Guthaben befasst, im Einklang mit den Vorschriften und Richlinien der Aufsichtsbehörde.

3.13
Das „Demo-Spiel“ gilt nicht für ein Bonusangebot.

3.14
Bevor eine Auszahlung verarbeitet wird, wird Ihr Spiel auf unregelmäßige Spielmuster überprüft. Im Interesse des fairen Spiels hat Dumarca eine Null-Toleranz-Politik dem Bonusmissbrauch gegenüber, unregelmäßigen und betrügerischen Aktivitäten. Dumarca behält sich das Recht vor, Boni von jedem Benutzer zu blockieren, die Dumarca und deren Promotionen missbrauchen. Wenn betrügerische Aktivitäten oder Missbrauch vermutet werden, behält sich Dumarca das Recht vor, Boni und die damit verbundenden Gewinne von dem Konto und allen damit verbundenen Konten zu entfernen.

Die Entscheidung, was als unregelmäßiges Spiel und Bonusmissbrauch gilt, schließt die folgenden Beispiele ein, ist aber nicht darauf beschränkt:

  • Das Verwenden von mehr als einem Konto

  • Ein Bonusstapel

  • Zwei-Tier Wetten

  • Das Verdecken mehrerer Ergebnisse, während ein Bonus eingesetzt wird, um Risiko zu reduzieren oder beseitigen.

  • Nutzung von Bonusguthaben, um Mechaniken progressiver Slot Spiele auszunutzen

  • Mehrfache Konto Strategie / Proxy-Konto-Strategie

  • Das Verwenden einer VPN mit einer maskierten IP Adresse

  • Affiliate-CPA oder Revenue Share Missbrauch

  • Ein Muster von Wetten, bei dem Bonusgeld in einem großen Maß für Einzelwetten über $6.25 in Slots, Rubbellosen und/oder Video Bingo oder mehr als $25 bei Tischspielen verwendet wird .

  • Ein Muster von Wetten, bei dem Cashback Guthaben in einem großen Maß für Einzelwetten über $6.25 in Slots, Rubbellosen und/oder Video Bingo oder mehr als $25 bei Tischspielen verwendet wird .


  • Ein Muster von Wetten, bei dem Bonusgeld kontinuierlich in In-Game Funktionen in einem signifikaneten Anteil an Einzelwetten verwendet wird, um den Gesamteinsatz über den maximal zulässigen Einsatzbetrag für diesen Spieltyp zu bringen.


3.15
Spieler aus Schweden, Finnland, Norwegen und Großbritannien erhalten keine Boni bzw. können nicht an Aktionen teilnehmen, wenn die Einzahlung über Neteller bzw. Skrill erfolgt.

3.16
Guthaben können nicht von einem Konto auf ein anderes Konto übertragen werden.

3.17
Der Benutzer kann sich jederzeit in sein Benutzerkonto einloggen und ein Kontoauszug anschauen, welcher alle Transaktionen anzeigt wie Einzahlungen, Bonus-Gutschriften, Gewinne, Wetten und Auszahlungen. Sollte ein Nutzer ein Fehler darin finden, sollte er umgehend Dumarca auf schriftlichem oder elektronischem Weg darüber informieren, so dass der Fehler behoben werden kann.

3.18
Ein Nutzer kann zu jedem Zeitpunkt entscheiden eine Auszahlung vorzunehmen für einen Teil oder den Gesamtbetrag von seinem Benutzerkonto. Die erste Auszahlung kann drei (3) Tage nach der Registrierung beantragt werden.

3.19
Um einen Bertrag von einem Spielerkonto auszuzahlen, muss der ganze Betrag der Einzahlung wenigstens einmal gewettet werden. Wenn der Kunde diese Bedingung nicht erfüllt, so behält sich Dumarca das Recht vor, eine Verarbeitungsgebühr von 30% zu berechnen.

3.20
Dumarca behält sich das Recht vor, sich die notwendige Zeit zu nehmen für die folgenden Zwecke:

  • Überprüfung der Benutzeridentität;

  • Überprüfung der Benutzer-Spiel-Aktivität;

  • Durchführung von Sicherheits- und anderen internen Verfahren in Bezug auf das Benutzerkonto; und

  • Sicherzustellen, dass die Regeln, die sich auf die Vergabe der Preise des Benutzers beziehen, eingehalten wurden.


3.21
Es ist eine Voraussetzung für die Verarbeitung von Auszahlungen die kumulativ $2,000 übersteigen, dass der Benutzer eine Kopie eines Reisepasses oder gültigen Ausweises (Bestätigung der Identität und Alter) und eine Stromrechnung (Bestätigung des Wohnsitzes) an Dumarca einreicht. Im Fall einer Einzahlung mit einer Kredit- oder Debitkarte, kann der Nutzer dazu aufgefordert werden, eine Kopie der Vorder- und Rückseite der verwendeten Kredit-/Debitkarte vorzulegen, welche nur die ersten sechs und die letzten vier Ziffern auf der Vorderseite und vesteckt die CVV2 Nummer auf der Rückseite anzeigt.

3.22
Dumarca behält sich zusätzlich das Recht vor, die in 3.21 erwähnten Dokumente, von jedem Kontoinhaber zu verlangen, welcher eine Auszahlung unter $2,000 beantragt.

3.23
Auszahlungen an eine Kredit-/Debitkarte sind möglich zu Visa oder Visa Electron. Leider funktioniert MasterCard derzeit nicht für diese Funktionalität.

3.24
Im Einklang mit den geltenden Gesetzen wird Dumarca Beträge nur auf das gleiche Konto überweisen, von dem die eingezahlten Mittel entnommen wurden.

3.25
Kredit-/Debitkarten Auszahlungsanfragen werden nur verarbeitet, wenn dieselbe(n) Karte(n) verwendet wird/werden wie bei der gemachten Einzahlung. Sollte ein Nutzer mehr als eine registrierte Kredit-/Debitkarte haben, wird die Auszahlung auf die Kredit-/Debitkarte erfolgen, die von dem Benutzer am meisten für Einzahlungen innerhalb der letzten sechs Monate verwendet wurde, unter der Annahme das Auszahlungen an diese Karte möglich sind, z.B. im Falle von MasterCard, an welche Auszahlungen nicht möglich sind.

3.26
Der Mindestauszahlungsbetrag ist $25 (Fünfundzwanzig). Dumarca behält sich das Recht vor, Auszahlungen auf $5,000 pro Woche zu beschränken. Bei einer Auszahlungsanfrage von Gewinnen von mehr als $100,000 behält sich Dumarca das Recht, die Auszahlung schrittweise über 10 aufeinanderfolgende Monate vorzunehmen, mit einer Auszahlung pro Kalendermonat. Dumarca behält sich des Weiteren auch das Recht vor, Gebühren für Auszahlungen zu erheben. Weitere externe Bank Verarbeitungsgebühren können von Zeit zu Zeit anfallen. Für weitere Informationen, klicken Sie bitte hier.

3.27
Kredit-/Debitkarten Transaktionen dauern normalerweise zwischen 3-5 Werktagen.

3.28
Die vollen Kredit-/Debitkarteninformationen werden nie von Dumarca gespeichert und immer auf verschlüsselte Weise übertragen für die Sicherheit des Benutzers.

3.29
Dumarca behält sich das Recht vor, die Kredit-/Debitkarten Limits zu ändern und/oder eine Ein/Auszahlung zu verweigern.

3.30
Ohne unsere Fähigkeit einzuschränken, sich auf andere Mittel zu stützen, die uns zur Verfügung stehen, können wir Auszahlungsanträge stornieren oder jegliche Gewinne nach unserem alleinigen Ermessen zurückhalten, wenn:  wir vermuten, dass ein Spieler nicht für eigene Zwecke spielt oder mit anderen illegale oder betrügerische Aktivitäten ausführt;  wir vermuten, dass ein Spieler gegen eine dieser Teilnahmebedingungen verstößt;  wir vermuten, dass ein Spieler sich in einer Weise verhält, die nicht mit unserer Geschäftstätigkeit übereinstimmt;  es uns nicht möglich ist, die registrierte Adresse oder Telefonnummer zu verifizieren 3.31
Einzahlung und Auszahlungen auf einem InterCasino Konto sollen immer durch ein Finanzinstitut oder einen Zahlungsanbieter erfolgen. Abläufe, Teilnahmebedingungen, Verfügbarkeit, Gebühren und die Dauer bei Einzahlungen/Auszahlungen können von Zeit zu Zeit variieren und hängen auch von dem jeweiligen Land und der Riskio Beurteilung ab. Für weitere Informationen, klicken Sie bitte hier.

3.32
Nutzungsbedingungen zur Verwendung von E-PRO
E-PRO ist eine Zahlungsmethode, zur Verfügung gestellt von EMP Corp, ein E-Money Agent, basierend auf elektronischem Geld und elektronischer Geldbörse. E-PRO ist ein elektronischer Gutschein, ausgestellt von der EMP Corp, vertrieben von First Remit Limited (UK), eine registriertes Unternehmen, berechtigt zu Geldtransaktionen unter der: Her Majesty's Revenue and Customs certificate number 12679642 und authorisiert von der UK Financial Conduct Authority (FCA) als Zahlungsdienstleister mit Referenznummer 622935. E-Pro Gutscheine werden am Kontoauszug als "Online Payment" vermerkt. Ein elektronischer Gutschein (E-VOUCHER), der eine elektronische Währung darstellt, wird von EMP Corp generiert und dient zur Begleichung von Forderungen des Vertragspartners (MERCHANT SITE).

4. Geldwäschebekämpfung


4.1
Dumarca entspricht der Prävention des Geldwäschereigesetzes von Großbritannien und den relevanten Rechtsvorschriften.


4.2
Dumarca prüft alle Transaktionen um Geldwäscherei zu verhindern.


4.3
Wenn ein Nutzer verdächtige Aktivitäten bei einem Spiel feststellt, muss der Nutzer dies unverzüglich an Dumarca melden.


4.4
Verdächtige Transaktionen werden den zuständigen Behörden gemeldet werden.


4.5
Dumarca kann ein Benutzerkonto sperren, blockieren oder schließen und die Mittel zurückhalten, wenn dies von dem Anti-Geldwäschereigesetz oder durch die entsprechenden Rechtvorschriften gefordert wird.


4.6
Dumarca verbietet Nutzer Absprachen.


4.7
Dumarca verbietet und ergreift Massnahmen bei einer Verwendung von Geräten wie Roboter, die normale Spiele verzerren.


4.8
Wenn ein Nutzer gegen die Bestimmungen 5.6 und 5.7 verstößt, wird der Nutzer einer Annulierung der Wetten und der Änderung des Guthabens des Benutzerkontos, unterzogen.

5. Reklamationen

5.1
Wenn ein Nutzer eine Reklamation hat, kann der Nutzer InterCasino unter + 356 277 80428 kontaktieren oder per E-Mail den Kundendienst: [email protected]

5.2
Dumarca wird sich bestens darum bemühen, eine gemeldete Angelegenheit unverzüglich zu lösen.

5.3
Wenn Benutzer eine Anfrage bezüglich einer Transaktion haben, können die Benutzer Dumarca auch unter [email protected] kontaktieren, mit Details der Anfrage. Dumarca wird alle angefragten oder umstrittenen Transaktionen überprüfen.

5.4
Wenn Sie irgendwelche Beschwerden in Bezug auf unsere Dienstleistungen oder Spiele haben, sollten Sie solch eine Beschwerde unverzüglich einreichen, (und in jedem Fall innerhalb eines Monats nach dem Vorfall). Beschwerden sollten zunächst an unser Kundendienst Team weitergegeben werden. Wenn Sie mit der Entscheidung nicht einverstanden sind, die der Kundendienst trifft, sind Sie berechtigt zu beantragen, dass die Beschwerde von einem Customer Support Manager überprüft wird unter [email protected]

Wenn Sie unzufrieden bleiben, können Sie Ihren Antrag auf eine Entscheidung an unseren Alternative Dispute Resolution service (ADR) eCOGRA für eine Streitschlichtung einreichen: http://www.ecogra.org/ata/dispute.php.

Alternative; wenn Sie innerhalb der EU wohnhaft sind, können Sie Ihre Beschwerde an die Online Dispute Resolution (ODR) einreichen. Die ODR-Plattform wird die Kommunikation zwischen den Parteien, zur Lösung der Beschwerde, unterstützen.

Bitte beachten Sie, im Fall dass, Sie einen Anspruch oder Streit haben wo Sie sich nicht in dem Vereinigten Königreich aufhalten, Sie sich direkt and die MGA (Malta Gaming Authority) wenden können, E-mail: [email protected]; Adresse: Malta Gaming Authority, Building SCM 02-03, Level 4, SmartCity Malta, Ricasoli SCM1001, Malta; Tel: +356 2546 9000.

6. Selbstausschluss

6.1
Sie können sich nach eigenem Ermessen Limits in Ihrem Spielerkonto setzen oder sich selbst von unserer Webseite ausschließen.
Alle gesetzten Limits gelten nur für dieses Spielerkonto; sollten Sie andere Konten bei Dumarca halten, setzen Sie diese Limits bitte auch in diesen.
Sollten Sie alle Konten bei Dumarca schließen möchten, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice unter [email protected] und geben dies deutlich an.

6.2
Sie können Ihr Konto jederzeit unter den Spiellimits im Konto schließen oder dies bei unseren Kundenservice unter [email protected] anfragen; die Schließung via Kundenservice tritt innerhalb von maximal 24 Stunden in Kraft, Sie erhalten eine Bestätigung via E-Mail.
Sie sind für alle Aktivitäten in Ihrem Konto zwischen dem Zeitpunkt der Anfrage und der Schließung auf unserer Seite verantwortlich.

Der Kontostand muss vor Schließung ausgezahl werden.
Eine Kontoschließung beeinflusst keine ausstehende Auszahlung, außer es wurden Verifizierungsdokumente angefragt.
Es ist nicht möglich, eine Auszeit oder die gewünschte Zeit der Kontoschließung früher zu beenden, sobald diese gesetzt wurden.
Bonusgelder können in der Auszeit des Kontos verfallen; wir können keine abgelaufenen Bonusgelder erneut gut schreiben, wenn das Konto wieder eröffnet wird.

6.3
Sie können sich nach eigenem Ermessen Limits in Ihrem Spielerkonto setzen oder sich selbst von unserer Webseite ausschließen: i. Einzahlungen: Setzen Sie eine Höchstgrenze für die Menge, die Sie innerhalb einer bestimmten Zeitspanne einzahlen möchten.

ii. Sitzung: Setzen Sie ein Limit für aktive Sitzungen, um die Zeit, die Sie mit dem Spielen verbringen, besser zu verwalten.

iii. Verluste: Setzen Sie ein Limit daran, wie viel Sie von eingezahlten Beträgen verlieren können (z.B. Gewinne abgezogen von der ausgegebenen Summe) in einem bestimmten Zeitraum. iv. Schließen Sie sich selbst vom Spielen für eine bestimmte oder unbestimmte Zeit aus.

Limits oder Schließungen, die in Ihrem Konto gesetzt werden, werden nicht auf andere Konten bei Dumarca Gaming Ltd. Ausgeweitet. Es liegt in Ihrer Verantwortung, Limits/Kontoschließungen auf andere Konten zu übertragen.

6.4
Time-Out:
Sie können eine temporäre Pause von unserer Webseite für mindestens vierundzwanzig (24) Stunden direkt unter der Limitsektion in Ihrem Konto unter „Mein Konto schließen“ beantragen. .
Bei Bestätigung des Time-Outs, wird Ihr Konto direkt gesperrt und es ist Ihnen nicht möglich, sich anzumelden, bis die gewählte Dauer vollendet ist.
Kontoschließung:
Sie können Ihr Konto temporär auf unserer Webseite für eine Periode von mehr als 7 tagen schließen, indem Sie unseren Kundenservice via [email protected] kontaktieren. Ihr Konto wird innerhalb von 24 Business-Stunden geschlossen und von unserer Mail-Liste entfernt.

6.5
Konten bleiben mindestens geschlossen, bis die angegebene Zeit vergangen ist und die reguläre Cooling Off Periode im Einklang mit unserem Wiedereröffnunsprozess abgeschlossen wurde.
Sie können die Wiedereröffnungs-Anfrage jederzeit während der Cooling Off Periode zurückziehen.

6.6
Sollten Sie Ihr Konto schließen möchten, unternehmen wir alle angemessenen Schritte, um zu verhindern, dass Sie ein neues Konto auf unserer Webseite registrieren können.
Sie sollten nicht versuchen, ein Konto auf jeglichen Seiten von Dumarca zu eröffnen, während Sie sich für eine Kontoschließung mit dem Operator entschieden haben. Durmarca haftet für keine direkten oder indirekten Folgeschäden, sollte es Ihnen gelingen, ein neues Konto zu eröffnen. Wir behalten uns das Recht vor, Konten zu jeglichem Zeitpunkt zu schließen, sollte dieses unter Bruch dieser Bedingungen geöffnet werden.
Wir können nicht für eventuelle Verluste verantwortlich gemacht werden, wenn Sie den Schließungsprozess umgehen und Produkte oder den Service von Dumarca nutzen oder einem Drittanbieter spielen .

6.7
Wir unternehmen alle angemessenen Schritte, um sicherzustellen, dass geschlossene Konten kein Marketing-Material von uns erhalten .
Kontoschließungen beeinflussen jedoch nicht Ihre Marketingpräferenzen mit Drittanbietern, inklusive Werbeseiten oder andere Drittanbieter, wie Affiliates.
Wir empfehlen, dass Sie solche Drittanbieter kontaktieren und sich von dem Erhalt jeglicher Marketing-Materialien von diesen abmelden.
Außerdem empfehlen wir, auch alle Konten bei anderen Spieleanbietern zu schließen, bei denen Sie ein Konto haben .

6.8
Bewohner Großbritanniens können sich bei allen in der UK lizensierten Online-Betreibern für den Selbstausschluss anmelden, indem Sie Ihre Informationen bei GAMSTOP, dem nationalen Online-Selbstausschlussverfahren der UK, registrieren. Besuchen Sie www.gamstop.co.uk, um sich für mindestens 6 Monate vom Online Glücksspiel zu sperren.
Bitte beachten Sie, dass es bis zu 24 Stunden in Anspruch nehmen kann, bis der Ausschluss wirksam wird. Es ist Ihnen nicht möglich, einen Selbstausschluss durch GAMSTOP vor Ablauf der eingestellten Zeit abzubrechen oder zu verkürzen.
Der Ausschluss gilt nur für Betreiber, die im Symstem angemeldet sind.
6.9
Sie stimmen zu, uns zu informieren, sobald Sie auf Umstimmigkeiten in Bezug auf die Spielerschutzmechanismen, die Ihnen angeboten werden, aufmerksam werden.
Sollten Sie uns nicht informieren, sobald Sie auf solche Umstimmigkeiten aufmerksam werden, können wir nicht für jegliche Verluste verantwortlich gemacht werden, die eventuell auftreten.

7. Spezifische Casino Spielregeln

7.1
Gewinne und Kontostände im „Spielen zum Spaß“ Modus, haben keinen kommerziellen Wert und sind nicht konvertierbar in Bargeld, Kredit- oder jede andere Art von Profit.

7.2
Jeder Spieler bestimmt den Wert seiner Anteile in Übereinstimmung mit den Limits jedes Casino Spiels.

7.3
Die Kunden können sich selbst ausschließen, indem Sie unseren Kundenservice kontaktieren oder den automatisierten Prozess auslösen, wenn Sie in Ihr Konto eingeloggt sind.

7.4
Das Casino arbeitet mit einem zufälligen Nummer Generator (RNG - Random Number Generator), welcher für ein zufälliges Ergebnis und Integrität des Produkts und der Spiele sorgt. Der RNG wurde von staatlichen auf die Zufälligkeit getest und verifiziert und unabhängig von Dritten genehmigt. Sowohl der „Spielen zum Spaß“ sowie der „Echtheitsspiel“ Modus verwenden den gleichen zufälligen Nummer Generator.

7.5
Dumarca behält sich das Recht vor, Transaktion/en, Rückerstattungen, Verluste zu stornieren und Ereignisse/Spiele zu kündigen, wenn diese im Zusammenhang mit versuchtem/rechtswidrigem und/oder betrügerischen Verhalten stehen.

7.6
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Dumarca gelten für alle Aktionen und Bonusangebote von InterCasino, welche auch eigene Regeln haben können die auf die Promotion bezogen sind. Im Falle eines Konflikts zwischen den spezifischen Promotionsregeln und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, werden sich die Promotionsregeln durchsetzen.

7.7
Die Standard Bonus-Wettanforderungen betragen vierzig (40) mal die Menge des erhaltenen Bonuses. Jedes Bonusangebot hat Promotions-bezogene Wettanforderungen. Sollten die Wettanforderungen in den spezifischen Promotions-Teilnahmebedingungen nicht angegeben sein, werden die Standardwettanforderungen von vierzig (40) gelten und es kann nur mit Bonusgeld gespielt werden, um die Umsatzbedingungen zu erfüllen.

7.8
Gemäß den Standardeinstellungen und sollte nichts in den Promotionsbezogenen Bestimmungen angegeben sein, gelten die Durchspielbedingungen eines Bonuses aller Casino Spiele wie folgt:



SpieleWettbeitrag
Alle Slots & sofort Spiele (ohne Download)100%
Roulette15%
Baccarat& Punto Banco, Video Poker, Caribbean Poker, Texas Hold'em [alle Varianten]15%
Blackjack, Pontoon, Live Casino10%



7.9
Im Fall einer Fehlfunktion im Casino, hat Dumarca das Recht alle Einsätze und Gewinne zu stornieren.

7.10
Im Falle von unterbrochenen, abgebrochenen oder misslungenen Spielen aus irgendwelchen Gründen, werden alle Transkationen des Benutzers bei Dumarca genau aufgezeichnet. Jede „unvollendete Spielrunde“ wird wieder hergestellt, wenn der Spieler zum entsprechenden Spiel zurückkehrt. Alle „vollendeten Spielrunden“werden nicht wiederhergestellt, die Ergebnisse können allerdings durch Kontakt mit unserem Kundedienst abgerufen werden.

7.11
Wir empfehlen allen Benutzer einen alternativen Internet Service Provider (ISP) zu haben für potenzielle Verbindungsprobleme mit dem ISP.

7.12
Folgende Teilnahmebedingungen sind der Standard und falls diese nicht in den Promotionen erwähnt werden, fallen diese trotzdem an:
• Die Teilnahmebedingungen einer Promotion sind abhängig von den Details, die via dem Kommunikationskanal für spezifische Promotionen mitgeteilt worden sind. • Freispiele in spezifischen Spielen können via Desktop oder Mobilgerät gespielt werden, außer es wird spezifisch erwähnt. • Angebote können nur einmal pro Konto benutzt werden, außer es wird spezifisch erwähnt. • Erhaltene Freispiele, Thrill Spins, Win Spins, Trigger Spins und jeder andere Typ von Freispielen sind für 48 Stunden verfügbar. • Dieses Angebot kann nicht zusammen mit irgendeinem anderen Angebot genutzt werden, außer es wird spezifisch erwähnt. • InterCasino behält sich das Recht vor, die Promotion jederzeit zu beenden oder zu ändern, ohne dies vorher anzukündigen. • Einzahlungen mit eWallets wie Neteller, Skrill oder Paysafe aktivieren keine Boni oder Promotionen für Spieler aus Schweden, Finnland, Großbritannien und Norwegen. • Einzahlungsangebote geben die Möglichkeit, einen spezifischen Bonus, auf die nächste qualifizierende Einzahlung im Promotion Zeitraum, zu erhalten. • Eine Einzahlung von $10 oder mehr wird benötigt, um an Einzahlungsangeboten teilzunehmen, außer es ist spezifisch erwähnt. • Teilnahmebedingungen einer Promotion sind nur für Spieler sichtbar, die Kommunikation mit InterCasino via E-mail oder SMS erhalten. • Außer bei spezifischer Erwähnung in den Teilnahmebedingungen der Promotion, können nicht-finanzierte Spielerkonten zum Spielen und Gewinnen von Echtgeld genutzt werden. Der maximale Gewinn der für eine Auszahlung für nicht-finanzierte Spieler in allen Spielen möglich ist, beträgt $100. Falls Gewinne, entstanden aus Boni ohne Einzahlung, schon bei der Ersteinzahlung mehr als €100 betragen, hat der Spieler Anspruch auf $100 der entstandenen Freigelder und der Rest des Guthabens wird ungültig. Der Einzahlungsbetrag und der zusätzliche Bonus sind von diesen Abzügen nicht betroffen.

8. Haftungsbeschränkung

8.1
Das Betreten der Webseite sowie die Teilnahme an Spielen ist auf eigene Gefahr. Die Webseite und die Spiele sind ohne jegliche Garantie, egal ob es ausgedrückt oder impliziert wird.

8.2
Ohne Vorurteil der Allgemeinheit gegenüber der vorangehenden Bestimmung, wir, unsere Direktoren, Mitarbeiter, Partner, Dienstleister:

  • garantieren nicht, dass die Software, Spiele und die Webseiten für ihre Zwecke geeignet sind;

  • garantieren nicht, dass die Software, Spiele und die Webseiten frei von Fehlern sind;

  • garantieren nicht, dass die Software, Spiele und die Webseiten ohne Unterbrechungen zugänglich sind;

  • haften nicht für Verluste, Kosten, Ausgaben oder Schäden, ob direkte, indirekte, spezielle, folgerichtige oder zufällige und anderweitig in Bezug auf Ihre Nutzung der Webseiten oder Ihrer Teilnahme an den Spielen.


8.3
Sie verstehen und sehen ein, dass, wenn eine Fehlfunktion in einem Spiel vorliegt oder seine Interoperabilität, werden alle Wetten und Einsätze die während einer solchen Fehlfunktion gemacht wurden, unwirksam. Die Gelder die der Nutzer aus einem fehlerhaften Spiel erhaltet, werden als nichtig betrachtet, sowie alle nachfolgenden Spielrunden mit diesen Gelder, unabhängig davon, welche Spiele mit diesen Gelder gespielt werden.

8.4
Sie stimmen hiermit in vollem Umfang schad- und klaglos zu uns, unseren Direktoren, Mitarbeiter, Partner und Dienstleister, für alle Kosten, Ausgaben, Verluste, Schäden, Forderungen und Verbindlichkeiten, wie auch immer verursacht, dass diese in Bezug auf Ihre Nutzung der Webseite und Spiele entstehen können.

8.5
Wie gesetzlich zugelassen, ist unsere maximale Haftung, aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung der Webseite unabhängig von der Ursache der Aktionen (ob ihm Vertrag, einer unerlaubten Handlung, Garantieverletzung oder anderweitig), auf die Höhe beschränkt, der Beteiligung aller strittigen Wetten.

9. Verstöße, Strafen und Kündigung

9.1
Wenn wir vermuten, dass Sie gegen diese Geschäftsbedingungen verstoßen haben, können wir die Öffnung, Suspendierung oder Schließung des Kontos verweigern. Wir können auch jegliche Gelder in Ihrem Konto (einschließlich der Einzahlungen) einbehalten, um entstandene Gelder oder Schäden aufzurechnen.

10. Salvatorische Klausel



10.1
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Vereinbarung unwirksam oder undurchführbar sein oder im Nachhinein unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit der Vereinbarung im Übrigen unberührt.

11. Übertragbarkeit

11.1
Wir behalten uns das Recht vor, abzutreten oder anderweitig die Vereinbarung rechtmäßig zu übertragen. Sie können nicht abtreten oder die Vereinbarung anderweitig übertragen.

12. Gesamte Vereinbarung

12.1
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und uns in Bezug auf die Webseiten dar und, im Fall von Betrug, ersetzt sie alle vorherigen und vorübergehenden Vereinbarung, die in elektronischen oder schriftlicher Form zwischen Ihnen und uns in Bezug auf die Webseiten, kommuniziert worden sind.

13. Geltendes Recht und Gerichtsstand

13.1
Diese Geschäftsbedingungen unterliegen den Gesetzen von Malta.

13.2
Die Parteien vereinbaren, dass Streitigkeiten, Meinungsverschiedenheiten oder Ansprüche welche aus oder im Zusammenhang mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen entstehen, oder die Verletzung, Beendigung oder Ungültigkeit davon, wird die ausschliessliche Zuständigkeit der Malteser Gerichte vorgelegt werden.

Download T&C
00:00

Kunden
service